Entgraten

Entgraten. Um große Stückzahlen von Metallteilen wirtschaftlich zu bearbeiten, das heißt zu reinigen oder auch zu entgraten, bietet sich die Gleitschlifftechnik an. Dabei werden die Werkstücke gemeinsam mit Schleif- oder Polierkörpern aus Keramik oder Kunststoff in einem Arbeitsbehälter durch Schwingung in eine Relativbewegung zueinander gebracht. Zur Unterstützung wird ein öllösendes, reinigendes und konservierendes Compound (Reinigungschemikalien) mit eingesetzt.

  • kleine und große Werkstücke
  • Korrosionsschutzschicht
  • weder Grate noch scharfe Kanten vorhanden
  • saubere Werkstücke
  • beste Technologie und höchste Qualität
  • bis zu 5 Tonnen / Std.

entgraten